deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera


Portal Laasener Sraße 5


Gera >> Stadtmitte
Laasener Straße 5
Portal Laasener Sraße 5 Portal Laasener Straße 5 (BZ Handel und Dienstleistungen) Der Bauunternehmer Eduard Hegner erbaute 1904 nach Plänen des Maurermeisters Otto Stahl das Wohn- und Geschäftshaus. Die Fassade wurde von Neostilformen mit leichten Anleihen an den Jugendstil vordergründig ausgestaltet. Bis zum ersten Obergeschoss zeigt der Putzbau eine Bandrustika, die darüber liegende Fläche ist glatt verputzt. Der axialsymetrische Erker ist ebenfalls vollständig bandrustiziert. Sein Blechdach wurde durch einen kleinen Austrittsbalkon unterbrochen. Der rundbogige Hauseingang mit Sturzriegel und bleiverglastem Oberlicht ist unterhalb mit Konsolen mit Mädchenköpfen in Jugendstilformen geschmückt. Über der Tür ist die goldene Inschrift „Grüss Gott“ zu sehen.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • über 1,30 m Wegbreite
  • Bordsteine sind auf dem Weg vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Schloßstraße (mit Magnetkarte oder Euroschlüssel nutzbar)




Villa Schönherr/Golde
Gera >> Stadtmitte
Dr.-Friedrich-Wolf-Straße 15

Villa Semmel/Schwenker
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 14

Villa Spaethe
Gera >> Stadtmitte
Friedrich-Engels-Straße 1
Villa Sparmberg
Gera >> Stadtmitte
Berliner Straße 5
Villa Späthe
Gera >> Stadtmitte
Berliner Str. 1
Villa Stang
Gera >> Stadtmitte
Lessingstraße 4
Villa Weber
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 8

Wappensteine vom ehemaligen Badertor
Gera >> Stadtmitte
Amthordurchgang 3
Wohnhaus Halpert
Gera >> Stadtmitte
Kurt-Keicher-Straße 11
Zabelgymnasium
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 7
Zabelstein
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 7

↑ nach oben