deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Städtisches Hospital


Gera >> Ostviertel
Karl-Liebknecht-Straße 1 a-d
Städtisches Hospital Städtisches Hospital (BZ Handel und Dienstleistungen) In den Jahren 1872/1874 wurde das Hauptgebäude als Städtisches Hospital zur Pflege älterer Menschen errichtet. Es ist weit von der Straßenseite zurückgesetzt. 1895/96 erfolgte der erste Erweiterungsbau nach dem Entwurf vom Stadtbauinspektor J. Blöß und 1930 der Zweite nach Planung des Stadtbauoberrates W. Luthardt. 1998 fanden umfassende Umbauten statt. Das lang gestreckte dreigeschossige 13-achsige Hauptgebäude bildet mit dem Satteldach den markantesten Baukörper dieser Anlage. Der erste Erweiterungsbau schließt sich fünfgeschossig mit einem Pultdach an der Hofseite an. Nördlich folgt der Zweite. Das Objekt wurde ständig als Altenpflegeheim genutzt und trägt nach der 1944 ermordeten Geraer Arbeiterin und Antifaschistin den Namen „Helene-Fleischer-Haus“


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • über 1,30 m Wegbreite
  • Bordsteine sind auf dem Weg vorhanden



  • <
  •  1 
  • >
Ostschule mit Turnhalle
Gera >> Ostviertel
Karl-Liebknecht-Straße 56
Städtisches Hospital
Gera >> Ostviertel
Karl-Liebknecht-Straße 1 a-d
  • <
  •  1 
  • >

↑ nach oben