deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Betriebsberufsschule


Gera >> Tinz
Berliner Straße 155
Betriebsberufsschule Betriebsberufsschule (BZ Handel und Dienstleistungen) 1956 wurde der L-förmige, zwei- bzw. dreigeschossiger Putzbau mit Mittelgangschließung als Betriebsschule „Dr. Theodor Neubauer“ vom Entwurfsbüro für Hochbau Gera errichtet. Über dem zurückgesetzten travertinverkleideten Haupteingang befindet sich ein anspruchsvoll gestalteter, straßenseitiger Giebel. Das Giebelfeld zieren drei überlebensgroße Bergmänner in mittelalterlichen Gewändern und Werkzeugen. Im großen dreibahnigen bleiverglasten Fenster werden Szenen aus dem Leben der Bergleute dargestellt. 1990-2004 wurde die Schule als Berufsakademie Thüringen genutzt.



    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • über 1,30 m Wegbreite
  • Bordsteine sind auf dem Weg vorhanden



Villa Dix
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 17

Villa Eichenberg
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 1


Villa Feistkorn
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 6
Villa Ferber
Gera >> Stadtmitte
Tivolistraße 1
Villa Gustav Kühn
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 24
Villa Hacke
Gera >> Ostviertel
Schillerstraße 7b
Villa Haller
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 67




Villa Häußler
Gera >> Stadtmitte
Berliner Straße 19
Villa Häußler
Gera >> Stadtmitte
Friedrich-Engels-Straße 9
Villa Helene
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 12

Villa Heß
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 11

Villa Hirsch
Gera >> Untermhaus
Hermann-Drechsler-Straße 2
Villa Hirsch/Bauer
Gera >> Untermhaus
Tobias-Hoppe-Straße 4
Villa Ida Raaz
Gera >> Langenberg
Von-Ossietzky-Straße 30
Villa Jaeger
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 108

Villa Jahr
Gera >> Debschwitz
Tschaikowskistraße 39

Villa Louis Hirsch/Ruckdeschel
Gera >> Stadtmitte
Geschwister-Scholl-Straße 15
Villa Maurer
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 14




Villa Mazur
Gera >> Stadtmitte
Ebelingstraße 10

Villa Meyer
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 9


↑ nach oben