deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Kirche „St. Martini“


Gera >> Zwötzen
August-Bebel-Straße
Kirche „St. Martini“ Kirche „St. Martini“ (BZ Handel und Dienstleistungen) Jahr der Entstehung: 17. Jahrhundert

Die zu klein gewordene Kirche wurde 1895 im neugotischen Stil neu eingeweiht. Dieser Stil setzt sich auch im Innenraum bis zu den Chorfenstern fort.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheiten in der Nähe sind vorhanden
  • Bordsteine, Stufen und Treppen sind vorhanden
  • stark benutzter Weg





Raabe Eiche & Gedenkstein
Gera >> Stadtmitte
an der Johanniskirche/Clara Zetkin Straße
Rathaus
Gera >> Stadtmitte
Kornmarkt 12

Rathausportal
Gera >> Stadtmitte
Markt
Rathausturm
Gera >> Stadtmitte
Markt

Relief - Das siebentorige Theben
Gera >> Stadtmitte
Platz der Demokratie

Remisen, Speicher- und Scheunengebäude
Gera >> Untermhaus
Mohrenplatz 5
Rentamtsgebäude und Waschhaus
Gera >> Untermhaus
Mohrenplatz 3/3a
Reußisches Justizamtsgebäude des ehemaligen Kammergutes
Gera >> Untermahus
Mohrenplatz 1
Roland
Gera >> Stadtmitte
Rückfront Steinweg/Naturkundemuseum
Roland
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben/Stadtmauer


Sächsischer Bahnhof
Gera >> Stadtmitte
Erfurtstraße 19
Schillereiche
Gera >> Ostviertel
Ferberturm
Schimpansenkinder
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße
Schloß Osterstein
Gera >> Untermhaus
Hainberg
Schloss Tinz
Gera >> Tinz
Weg der Freundschaft 4
Schreberweg
Gera >> Ostviertel
Schreberweg
Schreitende
Gera >> Stadtmitte
Webergasse
Schreitender
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben/Stadtmauer
Schwimmer
Gera >> Untermhaus
Eingang Hofwiesenbad
Seydel-Eisel-Stein
Gera >> Ortschaften Gera-Süd
Collis/Gessental

↑ nach oben