deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Villa Bufe


Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 13

Villa Bufe Villa Bufe (BZ Handel und Dienstleistungen) Architekt: Albrecht Glaser

Die Villa wurde für den Porzellanfabrikanten Emil Bufe 1924/25 als verputzter Ziegelbau im neoklassizistischen Stil errichtet. Die Kastenfenster und eine einflügelige, hölzerne Zugangstür, aus der Bauzeit stammend, sind erhalten. Im Erdgeschoss befinden sich stattliche Wohnräume, bestehend aus Diele, Herren-, Speise-, Empfangs- und Wohnzimmer. Im Obergeschoss befinden sich die Schlaf-, Kinder- und Gästezimmer.



    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheiten sind in der Umgebung vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Hauptbahnhof (mit Euroschlüssel nutzbar)
  • Bordsteine und Schwellen sind auf dem Weg vorhanden
  • unebene Wegfläche




Villa Bergner
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 26

Villa Beßler
Gera >> Debschwitz
Karl-Marx-Allee 37



Villa Bloch
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 21

Villa Böhnert
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 16


Villa Brehme/Hess
Gera >> Debschwitz
Vollersdorfer Straße 56
Villa Bufe
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 13

Villa Buschendorf
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 34


Villa C. Zetzsche
Gera >> Stadtmitte
Berggasse 2

Villa Dix
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 17

Villa Eichenberg
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 1


Villa Feistkorn
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 6
Villa Ferber
Gera >> Stadtmitte
Tivolistraße 1
Villa Gustav Kühn
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 24
Villa Hacke
Gera >> Ostviertel
Schillerstraße 7b
Villa Haller
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 67




Villa Häußler
Gera >> Stadtmitte
Berliner Straße 19
Villa Häußler
Gera >> Stadtmitte
Friedrich-Engels-Straße 9
Villa Helene
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 12

Villa Heß
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 11

Villa Hirsch
Gera >> Untermhaus
Hermann-Drechsler-Straße 2

↑ nach oben