deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Tierpark Gera


Gera >> Debschwitz
Am Martinsgrund/Straße des Friedens 85

Tierpark Gera Eingang des Tierpark Gera (BZ Handel und Dienstleistungen) Der Geraer Tierpark beherbergt verschiedene Tierarten aus aller Welt auf einer Fläche von 18 ha. Am 30. Juni 1962 eröffnete der erste Teilabschnitt des Tiergeheges und 1972 entstand der Tierpark. Er ist über 2 Eingänge erreichbar. Im Jahre 1975 wurde die Parkeisenbahn eingeweiht. Die Länge der Strecke beträgt 650 m.



Tierpark Gera Löwe im Tierpark (S. Schädlich)

    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheit in der Umgebung vorhanden
  • beide Eingänge sind für Behinderte geeignet
  • Begleitperson wird empfohlen
  • es besteht Stolper- und Rutschgefahr
  • unebene, teilweise steile Steigungen sind auf den Wegen vorhanden




Kirche Weißig
Gera >> Weißig
Hofer Straße
Kirche Wernsdorf
Gera >> Söllmnitz

Kirche „Heiliger Maximilian Kolbe“
Gera >> Lusan
Otto-Rothe-Straße 43
Kirche „St. Elisabeth“
Gera >> Ostviertel
Nicolaistraße
Kirche „St. Johannis“
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße

Kirche „St. Margareta“
Gera >> Tinz

Kirche „St. Marien“
Gera >> Untermhaus
Mohrenplatz
Kirche „St. Martini“
Gera >> Zwötzen
August-Bebel-Straße
Kirche „St. Nicolaus“
Gera >> Roschütz
Kirchplatz
Kirche „St. Peter“
Gera >> Leumnitz
Am Kirchberg
Kirche „St. Salvator“
Gera >> Stadtmitte
Nicolaistraße

Kirche „St. Trinitatis“
Gera >> Stadtmitte
Talstraße/Heinrichstraße 2
Kirche „St. Ursula“
Gera >> Lusan
Lusaner Straße
Klinik Schäfer
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 19


Knabe mit Apfel
Gera >> Stadtmitte
Park der Jugend

Kopfsteinpflaster im Innenhof des Museums für angewandte Kunst
Gera >> Stadtmitte
Greizer Straße

Körperlandschaften
Gera >> Lusan
Nürnberger Straße
Kreuzapotheke
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 8
Kriegerdenkmal 1914-1918 Reichenbach
Gera >> Großaga
Reichenbach
Kriegerdenkmal Dürrenebersdorf
Gera >> Dürrenebersdorf
Schmiedestraße 3

↑ nach oben