deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Stadtwald


Gera >>Debschwitz
Stadtwald Stadtwald (BZ Handel und Dienstleistungen) Im Jahre 1495 legte der Stadtrat mit dem Erwerb des Vorwerks Vollersdorf den Grundstock für den Stadtwald. Er sollte die Stadt mit Bau- und Brennholz versorgen. Um dies zu gewährleisten, wurde der Stadtwald in den folgenden Jahrhunderten durch weitere Ankäufe systematisch erweitert. Auf dem Weinberg und dem rechts der Weißen Elster gelegenen Galgenberg wurde bis ins 16. Jahrhundert Wein angebaut.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • es besteht Stolper- und Rutschgefahr
  • unebene, teilweise steile Steigungen sind auf den Wegen vorhanden
  • Begleitperson wird empfohlen






Villa Dix
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 17

Villa Eichenberg
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 1


Villa Feistkorn
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 6
Villa Ferber
Gera >> Stadtmitte
Tivolistraße 1
Villa Gustav Kühn
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 24
Villa Hacke
Gera >> Ostviertel
Schillerstraße 7b
Villa Haller
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 67




Villa Häußler
Gera >> Stadtmitte
Friedrich-Engels-Straße 9
Villa Häußler
Gera >> Stadtmitte
Berliner Straße 19
Villa Helene
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 12

Villa Heß
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 11

Villa Hirsch
Gera >> Untermhaus
Hermann-Drechsler-Straße 2
Villa Hirsch/Bauer
Gera >> Untermhaus
Tobias-Hoppe-Straße 4
Villa Ida Raaz
Gera >> Langenberg
Von-Ossietzky-Straße 30
Villa Jaeger
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 108

Villa Jahr
Gera >> Debschwitz
Tschaikowskistraße 39

Villa Louis Hirsch/Ruckdeschel
Gera >> Stadtmitte
Geschwister-Scholl-Straße 15
Villa Maurer
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 14




Villa Mazur
Gera >> Stadtmitte
Ebelingstraße 10

Villa Meyer
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 9


↑ nach oben