deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Sparkassen-Hochhaus


Gera >> Stadtmitte
Schloßstraße
Sparkassen-Hochhaus Handelshof (BZ Handel und Dienstleistungen) Architekt: Hans Brandt
Jahr der Entstehung: 1928/29

Das zehngeschossige Hochhaus wurde am 11.10.1929 als Handelshof eingeweiht. Die Fassade des Erdgeschosses ist mit Naturstein verkleidet. Als bemerkenswert gelten die 2 großen Uhren am Gebäude.




    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheiten sind vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Schloßstraße (mit Magnetkarte oder Euroschlüssel nutzbar)
  • der Zugang für Rollstuhlfahrer erfolgt über einen separaten Eingang
  • ein Aufzug befindet sich im Haus
  • Weg ist stark benutzt





Eselreiter
Gera >> Stadtmitte
Gustav-Hennig-Platz


Färberbrunnen
Gera >> Stadtmitte
Kornmarkt

Ferberturm
Gera >> Leumnitz
"Ronneburger Höhe"

Frau mit Kind
Gera >> Stadtmitte
Berliner Straße 60/62
Frau mit Kind auf Löwen stehend
Gera >> Stadtmitte
Greizer Straße


Friedrich Schiller Gymnasium
Gera >> Stadtmitte
Kurt-Keicher-Straße 12
Fuchs und Rabe
Gera >> Debschwitz
Tierpark/Nähe Vogelvoliere
Fuchsturm
Gera >> Debschwitz
Fuchsberg/Stadtwald
Für Toleranz
Gera >> Stadtmitte
Puschkinplatz
Gedenk- und Begegnungsstätte im Torhaus
Gera >> Stadtmitte
Amthordurchgang 9

Gedenkstätte
Gera >> Ostviertel
Straße des Bergmanns
Gedenkstein Clemens Weisker
Gera >> Debschwitz
Heinrich-Schütz-Straße

Gedenkstein Kaimberg 1.Weltkrieg
Gera - Kaimberg
Gedenkstein Karl Wartenburg
Gera >> Stadtmitte
Park der Jugend

Gedenkstein Kriegsgefallenen 1914-1918
Gera >> Röppisch
Unterröppisch/Unteres Dorf
Gedenkstein Kriegsgefallenen 1914-1918
Gera >> Röppisch
Oberröppisch/Oberes Dorf

Gedenkstein Reinhard Conrad
Gera >> Untermhaus
Küchengarten
Gedenkstein Trebnitz 1. und 2.Weltkrieg
Gera - Trebnitz
Gedenktafel Höhler Nr.141
Gera >>Stadtmitte
Johannisstraße

Gedenktafel Anna Schneider
Gera >> Stadtmitte
Anna Schneider Weg/Schülerstraße

↑ nach oben