deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Bockdampfmaschine


Gera >> Stadtmitte
Amthorpassage/Sorge
Bockdampfmaschine Bockdampfmaschine (BZ Handel und Dienstleistungen) Sie wurde in der Kamm- und Wollspinnerei Morand & Co. 1833 in Betrieb genommen und ist damit eine der ältesten in Deutschland eingesetzten Dampfmaschinen. Sie ist einzylindrisch, ihr Schwungrad hat einen Durchmesser von 3,3 m, mit einer Leistung von 8 PS. Sie befindet sich seit 2000 in der Amthorpassage. Ihren früheren Standort hatte sie im Hof der Volkshochschule Gera in der Talstraße.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheit in der Umgebung vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Schloßstraße (mit Magnetkarte oder Euroschlüssel nutzbar)
  • Weg wird stark benutzt





Villa Hirsch/Bauer
Gera >> Untermhaus
Tobias-Hoppe-Straße 4
Villa Ida Raaz
Gera >> Langenberg
Von-Ossietzky-Straße 30
Villa Jaeger
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 108

Villa Jahr
Gera >> Debschwitz
Tschaikowskistraße 39

Villa Louis Hirsch/Ruckdeschel
Gera >> Stadtmitte
Geschwister-Scholl-Straße 15
Villa Maurer
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 14




Villa Mazur
Gera >> Stadtmitte
Ebelingstraße 10

Villa Meyer
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 9


Villa Meyer/Weißflog
Gera >> Stadtmitte
Friedrich-Engels-Straße 12




Villa Münch
Gera >> Bieblach
Julius-Sturm-Straße 5
Villa Münch
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße 1a

Villa Münch/Ferber
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 11
Villa Nolle
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 6

Villa Oeser
Gera >> Stadtmitte
Berliner Straße 40

Villa Paul Koeppe
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 65

Villa Peitzsch
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 15

Villa Ramminger
Gera >> Stadtmitte
Ebelingstraße 12


Villa Richard Koeppe
Gera >> Debschwitz
Straße des Friedens 104


Villa Robert Fürbringer
Gera >> Stadtmitte
Geschwister-Scholl-Straße 1

Villa Röhler/Seifert
Gera >> Stadtmitte
Dr.-Friedrich-Wolf-Straße 17

↑ nach oben