deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Kirche „St. Salvator“


Gera >> Stadtmitte
Nicolaistraße

Kirche „St. Salvator“ Kirche „St. Salvator“ (BZ Handel und Dienstleistungen) Die barocke St. Salvatorkirche steht hoch über der Altstadt. Sie wurde 1717 bis 1720 erbaut. Beauftragt war der Kursächsische Landbaumeister David Schatz. Durch den Stadtbrand 1780 wurde die Kirche beschädigt. Unter dem Ratsbaumeister und Hofzimmermeister Johann Gottfried Dicke wurden ab 1781 die Schäden behoben. Nach dem Abbruch von Häusern entstand eine neobarocke Freitreppe. 1903 erfuhr die Kirche eine aufwendige Veränderung im Inneren und im Inventar in floralen Jugendstilformen. An den Seiten des Altarraumes zeugen Mosaikbilder von wichtigen Ereignissen der Salvatorkirche.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,05 m Wegbreite
  • nächstes Behinderten WC: Schloßstraße (mit Magnetkarte oder Euroschlüssel nutzbar)
  • Stufen, Bordsteine, Rampen und Treppen sind auf dem Weg vorhanden
  • Begleitperson wird empfohlen





„Kleines Theater im Zentrum“
Gera >> Stadtmitte
Gustav-Hennig-Platz 5
Abel
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben
Altes Rathaus
Gera >> Stadtmitte
Markt
Aufsteigende weibliche und stürzende männliche Figur
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben/Stadtmauer

Aufsteigender
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben

Außenkanzel
Gera >> Stadtmitte
linke Außenwand der Trinitaskirche
Bauer und Dame
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben/Stadtmauer
Bergschule
Gera >> Stadtmitte
Am Ziegelberg 19
Bockdampfmaschine
Gera >> Stadtmitte
Amthorpassage/Sorge
Bodenplatte Volksaufstand
Gera >> Stadtmitte
Rudolf-Diener-Straße

Bodenrelief-Pflasterstrukturen
Gera >> Stadtmitte
Rückfront Steinweg/Naturkundemuseum
Brummuchse
Gera >> Stadtmitte
Florian-Geyer-Straße

Brunnen
Gera >> Stadtmitte
Zschochernstraße
Denkmal Mutige Braut
Gera >> Stadtmitte
an der Trinitatiskirche/Talstraße

Dogge
Gera >> Stadtmitte
Hinter der Mauer
Doppelprofil - antiker und zeitgenössischer Mädchenkopf
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben/Stadtmauer

Doppelrelief Landschaft und weiblicher Torso
Gera >> Stadtmitte
Böttchergasse


ehemaliges Residenztheater
Gera >> Stadtmitte
Geschwister-Scholl-Straße 1
Erstes Geraer Krankenhaus
Gera >> Stadtmitte
Robert-Koch-Straße 6/8
Eselreiter
Gera >> Stadtmitte
Gustav-Hennig-Platz


↑ nach oben