deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Historische Höhler


Gera >> Stadtmitte
Eingang Steinweg/Ecke Geithes Passage/Nicolaiberg 3
Historische Höhler Historische Höhler (BZ Handel und Dienstleistungen) Die historischen Höhler spiegeln ein Stück Wirtschaftsgeschichte der Stadt Gera wider. Sie wurden seit dem 16./17. Jahrhundert unter den brauberechtigten Häusern errichtet. In dieser Zeit dienten sie ausschließlich der Bierlagerung. Sie waren ursprünglich nur von den Eigentümern des Hauses zugänglich. Während des 2. Weltkrieges wurden mehrere als Luftschutzkeller benutzt und miteinander verbunden. Seit 1989 sind 10 Höhler für die Öffentlichkeit im Rahmen von Führungen begehbar. Diese Höhler haben eine Gesamtlänge von 250 m.




    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheiten in der Umgebung vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Schloßstraße (mit Magnetkarte oder Euroschlüssel nutzbar)
  • Stufen und steile Steigung sind auf dem Weg vorhanden
  • es befinden sich Treppen auf dem Weg
  • es besteht Stolpergefahr, da die Wegfläche sehr uneben ist
  • nach vorheriger Anmeldung für alle geeignet, Hilfe wird gestellt
  • Aufzug im Objekt vorhanden




  • <
  •  1 
  • >
„Kleines Theater im Zentrum“
Gera >> Stadtmitte
Gustav-Hennig-Platz 5
Historische Höhler
Gera >> Stadtmitte
Eingang Steinweg/Ecke Geithes Passage/Nicolaiberg 3
Museum für angewandte Kunst (MAK)
Gera >> Stadtmitte
Greizer Straße 37/39
Naturkundemuseum mit Höhler Nr. 188
Gera >> Stadtmitte
Nicolaiberg/Nicolaistraße 3

Stadtmuseum
Gera >> Stadtmitte
Museumsplatz 1
  • <
  •  1 
  • >

↑ nach oben