deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Behördenbeteiligung zum Entwurf der 1. Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes VB/14/18 "Einkaufszentrum Johannisstraße"

Das 1. Änderungsverfahren zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan VB/14/28 „Einkaufszentrum Johannisstraße“ soll nach § 13 BauGB durchgeführt werden.

Mit der Beteiligung wird Ihnen als Träger öffentlicher Belange die Gelegenheit zur Stellungnahme im Rahmen Ihrer Zuständigkeit zu einem konkreten Planverfahren gegeben. Zweck Ihrer Stellungnahme ist es, der Stadt Gera die notwendigen Informationen für ein sachgerechtes Planungsergebnis zu verschaffen. Die Stellungnahme ist zu begründen, die Rechtsgrundlagen sind anzugeben, damit die Stadt Gera den Inhalt nachvollziehen kann. Die Abwägung obliegt der Stadt Gera.

Gemäß § 4a Abs. 4 BauGB kann die Gemeinde elektronische Informationstechnologien verwenden. Das Beteiligungsmaterial kann ab dem 25. November 2020 bis zum Ende der Frist für die Stellungnahmen im Internet unter www.gera.de über „Bauen&Umwelt/Öffentliche Auslegungen/Behördenbeteiligung“ heruntergeladen werden.

Die Frist für die Stellungnahme beträgt nach § 4 Abs. 2 BauGB grundsätzlich einen Monat und endet am 8. Januar 2021.

Die öffentliche Auslegung findet im Eingangsbereich des Rathauses, Kornmarkt 12, 07545 Gera vom 30. November 2020 bis 8. Januar 2021 statt.


Downloads

↑ nach oben