deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Ausstellung „KUK an 3!“ – bis zum 30. Juni 2020 zu sehen

Wettbewerb „Gera: Freiraum Mitte“ entschieden


(OB Julian Vonarb mit den Landschaftsarchitekten GRIEGER HARZER aus Berlin, SV Gera) Mit der Vernissage zur Ausstellung „KUK an 3!“ wurden der Öffentlichkeit die eingereichten Arbeiten des offenen Ideen- und Realisierungswettbewerb der Stadt Gera präsentiert und von Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb gewürdigt. „Die Erwartung der Stadt Gera war ein überzeugender Freiraumentwurf, der das Potential des Ortes aufnimmt und modern und innovativ interpretiert. Ich bin sehr stolz, dass 19 Architekturbüros sich dieser Herausforderung angenommen und sich beteiligt haben. Ein großes Dankeschön an die Preisträger, die Jury und alle Organisatoren für Ihren Einsatz, Visionen für unsere Stadt zu realisieren.“

Die Preisträger der 1. Preises, die Landschaftsarchitekten des Architekturbüro GRIEGER HARZER aus Berlin waren persönlich anwesend, um Ihre Vision dem Publikum vorzustellen. In der Jurybewertung heißt es: „Der Entwurf zieht seine Kraft aus einem „grünen Herz“, das sich nach Norden und Süden auflöst. Um den Platz am Museum zu beleben, wird der im Erdgeschoss verschlossen wirkende Bau mit Vitrinen umstellt, die die interessante Sammlung in den öffentlichen Raum tragen.
Auch das KuK-Erdgeschoss unter dem Stadtbalkon soll eine Schaufensterschicht erhalten, was sowohl einen stadträumlichen Beitrag leisten, als auch die kulturelle Beteiligung fördern kann.“ Insgesamt sei ein strategisch cleverer Ansatz gekonnt ausgearbeitet, so die Einschätzung des Preisgerichts. Geras Mitte gewinne mit diesem Vorschlag einen identitätsstiftenden Ort, der einen eigenständigen Sozialmagnet und eine lebendige Adresse für Gera bilde.

Noch bis zum 30. Juni können alle eingereichten Arbeiten im Kultur- und Kongresszentrum bewundert werden.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 Uhr bis 18 Uhr, Samstag 10 Uhr bis 16 Uhr.
Ort: Kultur- und Kongresszentrum, Schlossstraße 1, Foyer 1, Eingang B

Aktuelle Informationen unter: https://www.iba-thueringen.de/geras-neue-mitte


(Foto Preisgericht auf der freien Fläche vor dem Kuk, © Thomas Müller, IBA Thüringen) Wettbewerb „Gera: Freiraum Mitte“ entschieden

Pressemitteilung vom 26. Mai 2020

Am 26. Mai 2020 tagte ganztägig die Jury bestehend aus Landschaftsarchitekten und Stadtplanern, dem Oberbürgermeister, Stadträten, Fachleuten aus der Verwaltung sowie Vertretern der Bürger und Vereine im großen Saal des KuK. Insgesamt 19 Arbeiten nationaler und internationaler Landschaftsarchitekten zum offenen Wettbewerb für die Platz- und Freiraumgestaltung wurden begutachtet, verglichen und bewertet. Unter dem Vorsitz von Jörg Michel fand eine lebendige und ausführliche Diskussion der Arbeiten statt.

Nach zwei Ausscheidungsrundgängen wurde die Rangfolge innerhalb der Preisgruppe einstimmig entschieden. Die Jury verlieh einen 1. Preis, zwei 3. Preise sowie zwei Ankäufe. Mit ihrem klaren Votum verband sie die Empfehlung zur Realisierung des Siegerentwurfs.

1. Preis: GRIEGER HARZER Landschaftsarchitekten, Berlin
3. Preis: mesh landschaftsarchitekten, Prominski – Nakamura – Prominski, Hannover
3. Preis: Levin Monsigny Landschaftsarchitekten, Berlin
Anerkennung: Stötzer Landschaftsarchitekten, Freiburg
Anerkennung: Franz Reschke Landschaftsarchitektur, Berlin

Die Entwürfe können in der Ausstellung KuK an 3! vom 02. bis 30. Juni 2020 im Foyer des KuK besichtigt und diskutiert werden. Dort können auch die Erläuterungsberichte der Verfasser und die Beurteilungen des Preisgerichts eingesehen werden.


(Abbildung aus dem 1. Preis, Blick vom Stadtmuseum auf das KuK © GRIEGERHARZER Landschaftsarchitekten) Auf Grund der geltenden Einschränkungen sind öffentliche Veranstaltungen zurzeit noch nicht möglich. Die Ansprechpartner stehen für Fragen zur Verfügung und bieten sehr gerne Führungen an.

Ansprechpartner
Stadt Gera, Herr Kaniß, Frau Jürschick, geras-neue-mitte@gera.de
Ja – für Gera, Herr Tauchert, info@ja-fuer-gera.de
IBA Thüringen, Herr Dr. Schiffers, bertram.schiffers@iba-thueringen.de

Veröffentlichung: 28.05.2020