deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


„Gera Beach 2020“ – vielfältiges Sport- und Bewegungsprogramm beim großen Beachvolleyball-Festival auf dem Markt in Gera

Anmeldungen ab 01.03.2020 möglich


Bei der Premiere im Jahr 2019 ging es auf dem Geraer Markt heiß her. (beach&soul) Vom 18. bis 23. August wird beim großen Beachvolleyball-Festival „Gera Beach“ wieder geschmettert, gepritscht und gebaggert. Rund 350 Tonnen Sand für zwei Beachvolleyballfelder, 300 Sitzplätze sowie diverse gastronomische Angebote und die Starkenberger Beachlounge werden den Markt für eine Woche merklich verwandeln. Der Stadt Gera und dem Thüringer Volleyballverband ist es in Zusammenarbeit mit der Sportagentur beach&soul gelungen, einen neuen sportlichen Höhepunkt zu präsentieren. Erstmalig gastiert die Deutsche Meisterschaft U20 im Beachvolleyball vom 21. bis 23. August auf dem Marktplatz. 16 Damen- und 16 Herrenteams der deutschen Nachwuchsbeachvolleyballelite werden erwartet. René Soboll, Abteilungsleiter Sport, Ehrenamt und Städtepartnerschaft der Stadt Gera freut sich auf die neue Herausforderung: „Wir sind sehr froh in dieser erfolgreichen olympischen Sportart die zukünftigen Topteams Deutschlands zu Gast zu haben“. Auch der Präsident des Thüringer Volleyballverbandes, Christian Stückrad, ist von der Idee und dem Austragungsort Gera begeistert: „Die Veranstaltung Gera Beach vereint Kinder,-Breiten- und Leistungssport. Für jeden Volleyballinteressierten ist also etwas dabei, sei es als Spieler oder Zuschauer.“

Im Vorfeld stehen die Flächen begeisterten Beachvolleyball-Enthusiasten zur Verfügung. Ortsteilcup, Firmencup, Vereinsturnier im Beachvolleyball und ein Beachsoccercup sind nur ein Auszug aus dem breiten Sportprogramm. Die Vormittage beim „Gera Beach 2020“ gehören den Kleinsten der Stadt. Ein buntes Kindergartensportprogramm und ein umfangreiches Feriensportangebot sind in Planung. In den Abendstunden ist ein unterhaltsames Programm mit dem Café Kanitz geplant. „Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft U20 wird zum Beispiel am Samstagabend eine große Beachparty veranstaltet. Auch an anderen Abenden sind attraktive Events in Planung“, so Dr. Helge Rupprich, Inhaber der Agentur beach&soul, der den „Gera Beach 2020“ organisiert. Interessenten, die sich für verschiedene Turniere oder den Kindergartensport anmelden wollen, können dies ab 01.03.2020 über die offizielle Veranstaltungswebsite: www.gerabeach.de.

Save the date:
„Gera Beach 2020“ - 25.08. bis 30.08.2020

Freitag, 21.08. ab 13 Uhr Deutsche Meisterschaft U20
Samstag, 22.08. 09:00 – 18:00 Uhr Deutsche Meisterschaft U20
ab 20:00 Uhr Beachparty
Sonntag, 23.08. 10:00 – 13:00 Uhr Deutsche Meisterschaft U20
13:00 – 15:00 Uhr Finalspiele


„Gera Beach 2020“ wird organisiert von beach&soul im Auftrag des Thüringer Volleyballverbandes (TVV). In Zusammenarbeit mit Café Kanitz wird die Veranstaltung vor Ort umgesetzt.

Veröffentlichung: 17.02.2020