deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Kooperation mit OTEGAU sorgt für Staunen

Übergabe von Lichterbögen zur Verschönerung des Rathauses


Lichterbögen in den Fenstern des Geraer Rathauses. (SV/ Claudia Steinhäußer) Im Rahmen des Weihnachtskonzertes der Ehrenamtszentrale wurden am Freitag, dem 15. November, die Lichterbögen durch die OTEGAU GmbH an den Oberbürgermeister Julian Vonarb übergeben. Damit wurde wieder ein kleiner, aber umso feiner Schritt unternommen, unsere Stadt liebens- und lebenswerter zu machen. Die Lichterbögen erhellen nun das Rathaus in der Weihnachtszeit und geben dem Marktplatz und Stadtmittelpunkt einen stimmungsvollen Glanz. „Wir lieben unsere Stadt und möchten den Stolz nach außen tragen und das Schmücken der Stadt mit dem Ziel verfolgen, die Gemütlich- sowie Besinnlichkeit, gerade in der Weihnachtszeit, für uns sowie unsere Gäste der Stadt erlebbar zu machen“, so Oberbürgermeister Julian Vonarb.

Die Fertigung der Lichterbögen erfolgte aus geförderten Arbeitsgelegenheiten sowie aus Projekten mit Förderung durch den Europäischen Sozialfond im Beschäftigungs- und Qualifizierungsbereich „Kreativ-Holz“ der OTEGAU GmbH. Jeder Lichterbogen ist ein Unikat und wurde in Handarbeit mit Liebe zum Detail gefertigt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind stolz auf die Anerkennung ihrer Leistungen und sehr erfreut, dass Ihre Arbeiten einen würdigen Platz gefunden haben.

Veröffentlichung: 19.11.2019