deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Instandsetzung der Hochwasserschutzanlagen an der Weißen Elster zwischen Cubabrücke und Untermhäuser Brücke


Ab 04. März 2019 beginnen die Arbeiten zur Erneuerung des Hochwasserschutzes an der Weißen Elster am „Gries“.
Hierbei wird die vorhandene Mauer teilweise abgetragen und wiederaufgebaut, sowie entlang des Radweges eine neue Hochwasserschutzmauer errichtet. In diesem Zusammenhang kommt es zu folgenden Verkehrseinschränkungen:

· Parkplatzeinschränkungen im 1. Bauabschnitt

· sowie eine Vollsperrung ab Einmündung Wasserstraße im 2. Bauabschnitt

Am Mohrenplatz werden durch die Stadt Gera Ausweichparkplätze geschaffen.
Die gesamte Baumaßnahme wird bis 29.03.2020 andauern.
Die Stadt Gera, das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz als Auftraggeber und die bauausführende Firma „Baumann Bauunternehmen GmbH“ bitten um Verständnis für die auftretenden Behinderungen und Beeinträchtigungen.

Ansprechpartner bei Fragen sind

THÜRINGER LANDESAMT FÜR UMWELT, BERGBAU UND NATURSCHUTZ
Referat 45 | Wasserbau
Standort: Jena | Göschwitzer Straße 41
Tel: +49 361 57 3942 000
www.thueringen.de

oder

Stadtverwaltung Gera
Fachdienst Umwelt
Fachdienstleiter Herr Nickschick

Amthorstraße 11, 07545 Gera
Fon: 0365 838- 4200


Veröffentlichung: 05.03.2019