deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan

Unbebautes Grundstück in 07545 Gera Zabelstraße/Franz-Mehringstraße

Öffentliche Ausschreibung 04/2018
Zum Verkauf von Grundstücken aus dem Eigentum der Stadt Gera

Die Stadt Gera verkauft durch öffentliche Ausschreibung folgende Grundstücke:

Unbebautes Grundstück in 07545 Gera Zabelstraße/Franz-Mehringstraße

Gemarkung Gera
Flur 0
Flurstück 1321
Größe 1.382 m²

Kaufpreis Mindestgebot 105.000,00 EUR

Das Grundstück liegt im Stadtumbaugebiet „Nordviertel“. Im genehmigten Flächennutzungsplan 2020 ist das Grundstück als Wohnbaufläche ausgewiesen. Es befindet sich in mittlerer Wohnlage und ist gut erschlossen. Die Bebaubarkeit ist nach § 34 BauGB möglich (geschlossene bis zu 4-geschossige Bebauung mit einer Geschossflächenzahl von 1,5). Das Grundstück ist teilweise eingezäunt und mit einer Asphaltdecke befestigt. Das vorhandene Verkehrswertgutachten kann nach Terminabsprache im Fachdienst Finanz-und Grundstückswesen eingesehen werden.

Der Verkauf der Grundstücke erfolgt unter Berücksichtigung § 67 Thüringer Kommunalordnung mindestens zum Verkehrswert.

Als Ansprechpartner für weitere Informationen zu den Grundstücken stehen nach Voranmeldung
Frau Iris Peltzer, Telefon: 0365/838 4563, E-Mail peltzer.iris@gera.de und
Frau Karin Hilbert, Telefon: 0365/838 4565, E-Mail hilbert.karin@gera.de zur Verfügung.

Die Stadt Gera ist nicht verpflichtet zu verkaufen oder an einen bestimmten Bieter zu vergeben. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der immobilienbezogenen Angaben wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Das jeweilige Angebot mit dem Nutzungskonzept ist bis zum 12. Juli 2018 im Fachdienst Finanz- und Grundstückswesen der Stadt Gera, Kornmarkt 12, 07545 Gera, im verschlossenen Umschlag mit sichtbarem Vermerk Ausschreibung 04/2018 einzureichen. Beim Fehlen des Vermerkes kann keine Berücksichtigung des Angebotes erfolgen. Nebenangebote sind nicht zugelassen.

↑ nach oben