deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen

Schlüssel für Behindertentoiletten: Im H35 oder per Internet beantragen

Bürger mit einem Handicap können im StadtService H35 in der Heinrichstraße 35 einen Schlüssel für Behindertentoiletten beim "Club Behinderter und ihrer Freunde (CBF) in Darmstadt" schriftlich beantragen.

Dazu muss ein Antragsformular ausgefüllt werden. Als Anlage sind Kopien vom Bundespersonalausweis und vom Schwerbehindertenausweis beizufügen. Bürger, die keine Kopiermöglichkeit haben, können die Abzüge für eine Gebühr pro Seite vom 0,50 Euro im H35 gleich anfertigen lassen. Der Schlüssel geht per Post mit der Rechnung (18 Euro) direkt an den Antragsteller nach Hause. Der StadtService H35 hat Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr und Samstag 8 bis 18 Uhr geöffnet. Eine weitere Möglichkeit ist es, daheim per Computer beim „Club Behinderter und ihrer Freunde (CBF) in Darmstadt“ den Schlüssel zu bestellen. Nähere Informationen finden Interessierte dazu unter der Internetadresse www.cbf-da.de.


↑ nach oben